Gay Dating hat den Ruf, unseriös zu sein. Das liegt vor allem daran, dass viele Gays sich nicht binden wollen und nur flüchtige Kontakte für eine Nacht suchen. Das stimmt zwar zum großen Teil, aber trotzdem gibt es auch Schwule und Lesben, die auf seriöser Partnersuche sind. Wir stellen Ihnen Dating-Seiten vor, auf denen Sie unter anderem einen Gay-Partner fürs Leben finden können.

Online finden Gays passende Kontakte

Gayparship


Gayparship Webseite
Bewertung

Premium-Partnerbörse für Schwule und Lesben 

Preis für Frauen: ab 34,90 Euro 
Preis für Männer: ab 34,90 Euro

Gleichklang


Gleichklang Webseite
Bewertung

Offene und solidarische Nischen-Partnervermittlung für Freundschafts- und Liebessuche! 

Preis für Frauen: ab 6,- Euro
Preis für Männer: ab 6,- Euro

PlanetRomeo


Planet Romeo Webseite
Bewertung

„Die blauen Seiten“: Eine der größten Communities für Schwule 

Preis: ab 0,- Euro

Lesarion


Lesarion Webseite
Bewertung

Die größte deutsche Lesben-Community 

Preis: ab 0,- Euro

Gays sind die Vorreiter beim Online-Dating

Homosexuelles Paar

Schwule und Lesben haben schon sehr früh das Internet als Anlaufstelle für Flirt, Partnersuche und erotische Kontakte für sich entdeckt. Gay-Dating boomt und wird auch von den meisten großen Kontaktanzeigen-Portalen und Partnervermittlungen angeboten. Es gibt zudem viele Dating-Services, die rein auf Gay-Kontakte spezialisiert sind. Wir haben die wichtigsten und besten Gay-Dating-Partnerbörsen analysiert und Sie können mit Hilfe von unseren Testberichten und User-Bewertungen schnell das passende Angebot für sich finden.

Kennen Sie schon die Testsieger unter deutschen Datingbörsen?

» Die 3 besten Singlebörsen im Vergleich
Nach oben scrollen