Zoosk im Test: Details, Kosten & Meinungen

9.3 Testnote

Zoosk Testfazit

Zoosk ist ein großes, weltweit bekanntes Dating-Portal mit tollen Funktionen und einer benutzerfreundlichen Gestaltung. Die große Nutzerzahl und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis machen die Singlebörse auch in Deutschland zu den besten und empfehlenswerten Adressen für Partnersuchende.

Handhabung
10
Größe der Mitgliederkartei
9
Qualität der Mitglieder
9
Zweckerfüllung
9
Positiv
  • Gute Funktionen und einfache Handhabung
  • Verhaltensbasierte Kontaktvorschläge als ein Extra zu Ihrer eigenständigen Suche
  • Kündigung des Premium-Services direkt online möglich
Negativ
  • Automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft bei Nicht-Kündigung
  • Männer sind leider etwas im Überschuss
Ø Nutzerbewertungen: 4.5 (4 Abstimmungen)

Testüberblick:


Zoosk Erfahrungsbericht

Zoosk ist eine international aufgestellte Flirtcommunity, die sich seit Ihrer Gründung 2007 von einer Facebook-App zu einer der größten Singleplattformen weltweit entwickelt hat. Das hat Zoosk vor allem seiner kinderleichten Handhabung zu verdanken. Und die Erfolgsgeschichte von Zoosk scheint kein Ende zu nehmen. So steigen die Nutzerzahlen weltweit sowie in Deutschland stetig an.

Zurück zum Testüberblick ↑

Mitgliederstruktur

  • Nach unserer Einschätzung wird das Portal monatlich von etwa 300.000 Deutschen aktiv genutzt
  • Seit der Gründung zählt Zoosk insgesamt mehr als 750.000 Profile aus Deutschland
  • Weltweit gibt es nach eigenen Angaben 35 Millionen Mitglieder aus 29 Ländern
  • Geschlechter-Verteilung: 66 % männlich / 34 % weiblich
  • Altersdurchschnitt: 27 Jahre
Zurück zum Testüberblick ↑

Funktionen und Features

  • Anmeldung: Sie können sich anhand Ihrer Email-Adresse registrieren oder sich direkt mit Ihrem Facebook- oder Google-Plus-Account einloggen. Im letzten Fall können Sie nach Wunsch auch Bilder aus dem Account übernehmen.
  • Suche: Die Suchfunktion ist sehr einfach und beschränkt sich auf folgende Angaben: Umkreis, Alter, Beziehungsstatus, Kinder, Bildung, Herkunft, Religion, Körperbau und Rauchgewohnheiten.
  • Kontaktaufnahme: Sie können mit anderen Mitgliedern über das interne Chat-System kommunizieren. Als weitere Sympathiebekundungen können virtuelle Geschenke oder Zwinker versendet werden. Menschen, mit denen Sie schon mal gechattet haben, werden zu Ihrer Kontaktliste hinzugefügt, damit Sie sie schneller finden können.
  • „Karussell“: Das System zeigt Ihnen, nach einem Zufallsprinzip, Fotos von anderen Mitgliedern und Sie können die Personen markieren, die Sie gerne im realen Leben treffen möchten. In der Übersicht „Beidseitiges Interesse“ können Sie sehen, wer auch an Ihnen interessiert ist.
  • „Smart Date“: Hier bekommen sie Partnervorschläge, die auf Ihrem Verhalten basieren. Das selbstlernende Matching-System wertet anhand Ihrer bisherigen Aktivitäten Ihren Geschmack aus und schlägt Ihnen Singles vor, die nach „Meinung“ von Zoosk gut in Ihr „Beuteschema“ passen. Sie können die Kontaktvorschläge mit „ja“ oder „nein“ markieren und somit dem System signalisieren, ob diese Singles Ihnen wirklich gefallen. Dadurch werden die Partnervorschläge immer mehr an Ihren Geschmack angepasst.
  • Unsichtbarkeit: Sie können andere Profile besuchen, ohne dass die Nutzer es mitbekommen.
  • „Mega Flirt“: Sie können eine nette Standard-Nachricht formulieren und mit einem Klick an alle Singles aus Ihrer Gegend, in Ihrem Altersbereich versenden. Allerdings halten wir diese Vorgehensweise für sehr unpersönlich und würden Ihnen zu individuellen Nachrichten raten.
  • „Einblicke“: Zoosk gewährt Ihnen Einblicke in Ihr Surfverhalten auf dem Portal und zeigt Ihnen Auswertungen zu Ihrem Dating-Stil.
  • Echtheitsbestätigung: Um anderen Nutzern zu zeigen, dass es sich bei einem Profil um eine echte Person handelt, gibt es mehrere Möglichkeiten für eine Echtheitsbestätigung, z.B. anhand eines Videos, Ihrer Telefonnummer, Ihres Facebook- oder Twitter-Accounts. Bestätigte Profile werden mit einem Echtheitssymbol gekennzeichnet.
Zurück zum Testüberblick ↑

Preise und Leistungen

Mit einem kostenlosen Account können Sie Zoosk nur in einem begrenzten Umfang testen. Premium-Nutzer können hingegen auf alle Funktionen zugreifen und mit allen „Zooskern“ in Kontakt treten.

Zudem können alle Mitglieder die virtuelle Währung der Community, die sogenannten Zoosk-Münzen, nutzen. Diese können für Geschenke, Zusatzfunktionen oder Hervorhebungen innerhalb der Suchergebnisse eingelöst werden.

Kostenlose Funktionen:

  • Kontaktanzeige einstellen
  • Suchfunktion nutzen
  • Karussell spielen
  • SmartDates ansehen

Kostenpflichtige Funktionen:

  • Kontaktaufnahme zu anderen Nutzern
  • Besucher des eigenen Profils sehen
  • Weitere Zusatzfeatures wie z.B. bessere Platzierungen oder Sonderzustellung für Nachrichten können mit Münzen freigeschaltet werden

Laufzeiten und Kosten der Premium-Pakete

Premium-Mitgliedschaft:

  • 12 Monate: 15,90 € pro Monat
  • 6 Monate: 20,90 € pro Monat
  • 3 Monate: 29,90 € pro Monat

Münzen:

  • 180 Münzen: 19,87 €
  • 480 Münzen: 39,75 €
  • 1800 Münzen: 99,37 €

Zahlungsweisen

Als Zahlungsmethoden stehen Ihnen Kreditkarten-Zahlung, Lastschrift, Überweisung, PayPal, GiroPay und Sofortüberweisung zur Auswahl.


Wir hoffen, dass wir Ihnen helfen konnten.
Möchten Sie über Ihre Erfahrungen berichten?


Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir würden uns über Ihren Erfahrungsbericht freuen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deluxe-Dating.de