Wie schneidet Heartbooker im Test ab? Wie teuer ist die Mitgliedschaft? Ist die Preis-Leistung im Vergleich zu Alternativen angemessen? Wir haben uns angemeldet und geschaut, was die Nutzer/innen vom Anbieter erwarten können. Dieser Testbericht schildert Ihnen unsere Erfahrungen!

Heartbooker

Seriöse Partnersuche ab 30 

Preis für Frauen: ab 19,90 Euro
Preis für Männer: ab 19,90 Euro

Gesamtbewertung:

3 von 5 Sternen

Testkriterien:

Handhabung:
8 von 10 Punkten Bewertung
Größe der Mitgliederkartei:
4 von 10 Punkten Bewertung
Qualität der Mitglieder:
6 von 10 Punkten Bewertung
Zweckerfüllung:
4 von 10 Punkten Bewertung

Fazit zum Test von Heartbooker:

Heartbooker ist eine Partnervermittlung für die Zielgruppe 30+, die an einer ernsthaften Beziehung interessiert ist.

Leider ist Heartbooker im Vergleich zu anderen renommierten Partnervermittlungen nicht sehr groß. Außerdem sind uns zahlreiche Fakes und Karteileichen aufgefallen.

Vorteile:

  • Einfache Bedienung und intuitive Partnersuche

Nachteile:

  • Erfolgschancen sind aufgrund der Mitgliederstruktur sehr niedrig
  • Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch bei Nicht-Kündigung

Alternative gesucht? Die besten Partnerbörsen:

Heartbooker Testbericht:

Allgemeine Infos

Heartbooker wurde 2003 gegründet und richtet sich speziell an Singles, die auf der Suche nach einer dauerhaften Partnerschaft sind. Die Registrierung von Mitgliedern unter 27 Jahren ist nicht möglich.

Mitgliederstruktur

  • Nach unserer Einschätzung wird Heartbooker aktuell von etwa 20.000 Mitgliedern in Deutschland genutzt. 
  • Seit der Gründung haben sich insgesamt über 1,4 Millionen Mitglieder registriert.
  • Geschlechter-Verhältnis: 61 % männlich / 39 % weiblich
  • Altersdurchschnitt: 39 Jahre

Wie funktioniert es?

Nach Angabe von wesentlichen Daten wie Name, Geburtstag, E-Mail, Ort und Partnerwunsch füllen alle neuen Mitglieder bei Heartbooker eine Partnerschaftstest aus, der später maßgeblich für die Unterbreitung der Partnervorschläge herangezogen wird. Die Kontaktvorschläge werden nach dem gegenseitigen Übereinstimmungsgrad sortiert.

Das Profil kann mit sehr ausführlichen Informationen, einem Profilfoto sowie bis zu 19 Galeriebildern bestückt werden, so dass man sich ein sehr gutes Bild von möglichen Flirtpartnern machen kann.

Neben den Kontaktvorschlägen, die man von Heartbooker erhält, kann man sich auch selbst auf die Suche nach seinem Glück machen. Filtermöglichkeiten wie Alter, Bundesland, Größe, Gewicht, neue Mitglieder oder die regionale Suche helfen bei der Eingrenzung.

Neben der „normalen“ Nachrichtenfunktion gibt es hier ein “Kennenlernen in 5 Schritten”. Bei dieser Funktion handelt es sich um eine sinnvolle Unterstützung für Online-Dating-Neulingen, die noch Schwierigkeiten bei der ersten Nachricht haben.

Preise und Leistungen

Auch bei Hearbooker wird zwischen einer kostenlosen Basis- und einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft unterschieden. 

Kostenlose Funktionen:

  • Registrierung
  • Persönlichkeitstest
  • Profil erstellen
  • Fotos hochladen
  • passende Partnervorschläge erhalten und ansehen

Premium Funktionen:

  • “Kennenlernen in 5 Schritten”
  • Profilfotos und weitere Fotos sehen
  • Nachrichten lesen und schreiben
  • Profilbesucher sehen
  • Kontaktanfragen beantworten

Laufzeiten und Kosten der Premium-Pakete

  • 6 Monate: 19,90 € pro Monat
  • 3 Monate: 29,90 € pro Monat
  • 1 Monat: 49,90 € pro Monat

Zahlungsweisen

Kreditkarte (MasterCard, American Express, VISA) und Lastschrift sind akzeptierte Zahlungsmethoden bei Heartbooker.

Ohne eine Kündigung verlängert sich die Premium-Mitgliedschaft bei Heartbooker automatisch um den ausgewählten Zeitraum. 

Wir hoffen, dass unser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich ist.

Haben Sie Erfahrungen mit dem Anbieter? Bitte berichten Sie davon!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennen Sie schon die Testsieger unter deutschen Datingbörsen?

» Die 3 besten Singlebörsen im Vergleich
Nach oben scrollen