40Gold.de » Bewertungen und Meinungen im Testbericht

40 Gold im Test
Zusammenfassung

40Gold ist eine Dating-Seite für reife Menschen, die nach einer späten Liebe oder einem Freizeitpartner suchen. Sämtliche Funktionen des Portals sind komplett kostenlos nutzbar. Somit stellt 40Gold eine gute Alternative zu den bekannten kostenpflichtigen Angeboten dar.

Hier finden Sie alle bekanntesten Datingbörsen Deutschlands in einer Übersicht

Komplett kostenlos

Auch die Suche nach Freizeitpartnern möglich

Telefonische Kundenbetreuung vorhanden

Viele Profile ohne Fotos wecken den Eindruck, dass die Mitglieder nicht ernsthaft auf der Partnersuche sind

Nutzerfotos in den Blogs sind auch für nicht-registrierte Nutzer sichtbar

Unsere Bewertung von 40 Gold

Bewertung:

Nutzer-Bewertungen von 40 Gold

Ø Bewertungen:

Bewertung abgeben

Ihre Bewertung:

40 Gold
Erfahrungsbericht

Die Dating-Seite 40Gold existiert seit 2008 und richtet sich, wie der Name schon sagt, an Singles ab 40. Die Singlebörse ist komplett kostenlos und kann mit einigen Abstrichen als eine Alternative zu kostenpflichtigen Premium-Portalen genutzt werden.

Leider sind unter den Mitgliedern viele Karteileichen dabei. Bei unserem letzten Test hatte höchstens jedes fünfte Mitglied Fotos in seinem Profil. Unter wenigen Frauen-Profilen mit Fotos haben wir leider auch einige Fakes entdeckt. Da es sich bei 40Gold um eine kostenlose Singlebörse handelt, kann man da ein Auge zudrücken. 

Mitgliederstruktur:

  • Nach unserer Einschätzung wird das Portal von knapp 5.000 deutschen Mitgliedern monatlich genutzt.
  • Insgesamt konnten wir bei 40Gold.de rund 92.000 Profile aus Deutschland ermitteln.
  • Im Schnitt sind etwa 250 Mitglieder gleichzeitig online
  • Geschlechterverhältnis: ca. 48 % Frauen / 52 % Männer

Funktionen und Features:

Obwohl 40Gold optisch etwas gewöhnungsbedürftig ist, verfügt das Portal über einige nette Funktionen, die zum Verweilen einladen. Über die Mitgliedersuche und die Nachrichtenfunktion hinaus, gibt es ein eigenes Gästebuch, einen Chat, der aber leider kaum Besucher hat, und einen Webkatalog mit On- und Offline-Adressen für jede Lebenslage.

Zudem haben die angemeldeten Nutzer die Möglichkeit, ein Weblog zu führen, in dem man über alles berichtet, was einem durch den Kopf geht. Auf diese Weise kann man noch intensiver auf seine Person aufmerksam machen und anderen Nutzern Einblicke in eigene Hobbys, Werte und sämtliche Geschehnisse aus dem Alltag gewähren.

Mitglieder, zu denen man einen guten Draht hat, können als Kontakte gespeichert werden und für diejenigen Nutzer, die man nicht besonders mag, gibt es eine Sperrfunktion. Außerdem können Personen, die sich unangemessen verhalten oder Fake-Verdacht erwecken, an 40Gold gemeldet werden.

Link zum Anbieter

Kontakt zu 40 Gold

Telefon:
0800 - 88 44 233 (Mittwochs von 10:30 - 13:00 Uhr und von 15:30 - 17.00, kostenlos)

Email:
info@40gold.de

Meinungen der Nutzer über 40 Gold

Maggie (11.08.2018)

ich war nun 2 mal dort angemeldet..und hab mich schnell wieder abgemeldet..

Die Blogs dort sind schrecklich....schlimm.. man beschimpft sich dort aufs übelste..

Ich bekam auch üble Mails, weil ich den Menschen, der mich anschrieb ablehnte.

Mein Fazit..das dort hat nichts mit einer Partnerbörse zu tun...

Schade

Thommyskydriver (10.03.2018)

Bilder , die nicht den Vorstellungen entsprechen werden einfach gelöscht, kommentarlos...stellt man sie wieder rein, wird der Account gelöscht... Anfragen zwecklos. Kundenfreundlichkeit schaut anders aus....

absolut nicht zu empfehlen, gibt wesentlich bessere und deutsche Portale

Empörung (21.02.2018)

Also ich bin seit einem Jahr bei 40Gold und bin total empört über die Art und Weise wie die Blogs dort benutzt werden, User werden aufs Übelste beschimpft, beleidigt und angeriffen.

Man könnte nicht meinen, dass das Menschen sind, die eigentlich einen Partner suchen. Jeder der wissen möchte von was ich rede sollte einfach mal 40Gold/Blog bei Google eingeben und die letzten Tage durchlesen, die Beleidigungen sind menschenverachtend, gehen soweit, dass sie polizeilich verfolgt werden.

Und der Betreiber tut nicht viel. Wäre mal ein Vorschlag, die Blogfunktion für eine Zeit zu sperren.

Wenn man ihn darauf hinweist, löcht er den User zwar, aber es vergeht keine Stunde und er/sie melden sich wieder mit neuem Nick an.

Und dort ist nicht jeder zweite ein gefälschtes Profil, nein, dort könnte man meinen, es gibt mehr" fake-Profile" als "EchteProfile". Man muss höllisch aufpassen.

Also ich habe mich dort heute abgemeldet.

Und ich denke, wenn der Betreiber nicht bald was unternimmt, wird diese Dating-Seite nicht mehr lange bestehen.

AlmaP (21.01.2018)

Also ich kann den Damen nicht zustimmen.. ich hatte diesen Fehler gleich nach der Anmeldung bevor ich mich das erste mal einloggen konnte.. hatte dem Support geschrieben aber gleichzeitig einfach angeklickt, dass ich mein Passwort vergessen habe.. neues Passwort vergeben und alles lief.. der Support antwortete auch am nächsten Tag.. Ich kann nichts negatives an 40gold finden.. Fotos sind inzwischen unkenntlich für Nichtmitglieder.... Fakes gibt es überall, da muss man halt aufpassen und da kann der Betreiber nichts dazu.. sperren und fertig....

Ich habe ausschließlich nette Nachrichten bekommen.. der gute Ton ist mir hier besonders aufgefallen..

Ich bin mit 40gold sehr zufrieden und nach testen vieler anderer, auch kostenpflichtiger Seiten, habe ich mich hier wieder angemeldet..

Mich nerven hier nur virtuellen Blumen, mit denen man überschüttet wird..

Wichita (05.10.2017)

Ich bin extrem enttäuscht über die nicht nur technisch äußerst mangelhaften Seite. Abgesehen von Karteileichen werden männliche (zahlende) Mitglieder in ihren abschätzigen und unverschämten Attacken unterstützt und Frauen die sich zur Wehr setzen kurzerhand und kommentarlos gelöscht. An die Kundeninfo wendet man sich vergebens. Da gibt es keine Erläuterung. Verstehe ich aber. Wie sollte man ein solches Verhalten auch rechtfertigen?! Ich kann Frauen generell und Männer mit ehrlichen Absichten nur warnen. Auch denen kann so ein frisch gefundenes Liebesglück schnell genommen werden. Also: besser Finger weg!

Stimmt (20.08.2017)

Genau so erging es mir wie bereits oben erwähnt. Gestern registriert, Profil ausgefüllt, Fotos rein, Post erhalten. Heute Login gemacht, ging noch, beim Profil ändern bin ich dann zurück auf "Mein Profil" bekomme ich den Hinweis "Benutzer existiert nicht"

In der Suche werde ich noch gelistet, meine Profil Daten sind komplett anders, mein Vorname ist System und alle anderen Daten sind leer. Logout gemacht und wieder neu anmelden geht nicht, weil Nutzername und PW nicht übereinstimmen. Gebe ich bei Google 40gold und Benutzername ein, zeigt es sämtliche alten Daten von mir, jedoch beim Anklicken kommt wieder der Hinweis " Benutzer existiert nicht"

Komisches Portal, schon allein, weil sämtliche Daten für jeden User öffentlich sind, und in der Datenschutzerklärung heißt es, Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, aber jeder unregistrierte User das komplette Profil mit Fotos sehen kann und dem kann man noch nicht mal widersprechen. Kein Wunder dass jedes x. Profil keine Fotos von sich rein stellen mag.

LieblichBlond (04.06.2017)

Ich bin so wütend!!!

Seit ein paar Monaten erst angemeldet und jetzt kann ich mich nicht mehr mit meinen Mitglieder Login einloggen.

Kommt auf Smartphone sowie am Laptop der Spruch:

Deine Kombination aus Benutzername und Passwort passt nicht. Bitte probiere es nochmal.

Und das seit einigen Tagen!!!

Dann wollte ich meinen Account (Mitgliedschaft) löschen und mich neu anmelden.

Kommt derselbe Spruch!

Also bin ich gefangen und weiß nicht weiter.

Schon zwei E-Mails an das 40gold Team gesendet.....bis heute noch keine Antwort.

Eine unseriöse Seite!!!!

Ihre Meinung

*Pflichtfelder

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.