Wie schneidet Match-Patch im Test ab? Wie teuer ist die Mitgliedschaft? Ist die Preis-Leistung im Vergleich zu Alternativen angemessen? Wir haben uns angemeldet und geschaut, was die Nutzer/innen vom Anbieter erwarten können. Dieser Testbericht schildert Ihnen unsere Erfahrungen!

Match-Patch

Partnersuche für Singles mit Familiensinn 

Preis für Frauen: ab 6,90 Euro
Preis für Männer: ab 6,90 Euro

Gesamtbewertung:

4 von 5 Sternen

Testkriterien:

Handhabung:
9 von 10 Punkten Bewertung
Größe der Mitgliederkartei:
5 von 10 Punkten Bewertung
Qualität der Mitglieder:
7 von 10 Punkten Bewertung
Zweckerfüllung:
7 von 10 Punkten Bewertung

Fazit zum Test von Match-Patch:

Match-Patch ist ein Nischen-Datingangebot, welches sich an Singles richtet, die sich nach Liebe und Familie sehnen. Der Kinderwunsch oder die Kinderfreundlichkeit ist also das verbindende Element der Singles bei Match-Patch. Zwar gibt es bei Match-Patch nicht sehr viele Mitglieder, dafür gibt es keine versteckten Kosten und Abo-Fallen. Der Anbieter ist sehr transparent.

Vorteile:

  • Interessanter Nischenansatz mit fairen Preisen
  • Premium-Mitgliedschaft wird nicht automatisch verlängert

Nachteile:

  • Als Nischenangebot natürlich relativ wenig Mitglieder, darunter auch Fakes

Match-Patch Testbericht:

Allgemeine Infos

Bei Match-Patch verlieben sich Partnersuchende mit Kind oder Kinderwunsch sowie alle Singles, die sich nach Liebe und Familie sehnen. Die Idee zu Match-Patch entstand, weil die Gründerin Sabine Bendzus selbst im Internet auf Partnersuche war und sich in einen Mann mit Kind verliebte. 

Die Anmeldung ist unkompliziert und auch die Vervollständigung des Profils ist schnell gemacht, sodass man schnell mit der Partnersuche beginnen kann. Das Portal ist frisch und ansprechend gestaltet und verfügt über alle wichtigen Funktionen.

Mitgliederstruktur

  • Nach unserer Einschätzung wird die Plattform aktuell von knapp 2.000 Mitgliedern genutzt.
  • Insgesamt haben sich seit der Gründung über 60.000 Nutzer bei Match-Patch registriert. 
  • Geschlechter-Verteilung: 32 % männlich / 68 % weiblich

Wie funktioniert es?

  • Das Profil kann ausführlich ausgefüllt werden und ist in die Bereiche allgemeine Angaben zur Person, Äußeres, Freizeit und Persönlichkeit eingeteilt.
  • Die Suchfunktion ist sehr umfangreich, sodass die Profile nach bestimmten Kriterien gefiltert werden können.
  • Zur Kontaktaufnahme können Sie dem Mitglied eine Nachricht schreiben, der Person einen Schmetterling (Like) senden oder ihr persönliche Fragen aus einem Fragenkatalog schicken, um den Geschprächseinstieg zu vereinfachen. 
  • Sie können auch Ihre Profilbesucher sehen, Favoriten speichern und unangenehme Personen melden oder blockieren.

Preise und Leistungen

Kostenlose Funktionen bei Match-Patch:

  • Mitgliedersuche
  • Profile ansehen
  • Schmetterlinge senden und erhalten
  • Nachrichten lesen und beantworten
  • Kennenlern-Fragen versenden und beantworten
  • Nutzer als Favoriten speichern
  • Profilbesucher einsehen

Kostenpflichtige Funktionen bei Match-Patch:

  • Eigene Nachrichten versenden

Laufzeiten und Kosten der Premium-Pakete

  • 3 Monate: 14,90 Euro pro Monat
  • 6 Monate: 9,90 Euro pro Monat
  • 12 Monate: 6,90 Euro pro Monat

Die Premium-Mitgliedschaft wird bei Match-Patch nicht automatisch verlängert und bedarf somit keiner Kündigung.

Wir hoffen, dass unser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich ist.

Kennen Sie schon alle guten Alternativen?

» Alle beliebten Dating-Anbieter im Test

3 Kommentare mit Erfahrungsberichten der Nutzer/innen:

  1. Ich finde match-patch von den Profilen/Nutzern her gesehen ganz interessant. Leider gibts viele Fakes und Doppeldater, die sich die Zeit vertreiben wollen. Daher nicht unbedingt zu empfehlen.

  2. Ich finde match-patch von der Bedienung ganz gut, allerdings gibt es dort tatsächlich viele Männer, die es nicht ernst meinen und keine Beziehung anstreben.

    Schade.

  3. Die Bewertungen sind ein Witz! Ich habe einen Typen dort aufgedeckt, der angibt Single zu sein und es aber tatsächlich nicht mehr ist. Dies an die Betreiberin diese Sabine B. gemeldet, denn so was finde ich das alles letzte, was soll ich euch sagen der Typ darf da immer noch seine Lügen erzählen. Unfassbar und nicht zu empfehlen die Seite. Eigentlich müsste man die Welt vor solchen Männern warnen.

Haben Sie Erfahrungen mit dem Anbieter? Bitte berichten Sie davon!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennen Sie schon die Testsieger unter deutschen Datingbörsen?

» Die 3 besten Singlebörsen im Vergleich
Nach oben scrollen