LoveScout24 » Bewertungen & Meinungen im Testbericht

Startseite LoveScout24

LoveScout24

Flirt. Liebe. Abenteuer.
Alles bei der Nr. 1

Preis für Frauen: ab 19,99 Euro
Preis für Männer: ab 19,99 Euro

Jetzt LoveScout24 testen

Auszeichnungen und Testsiege


LoveScout24 im Test
Zusammenfassung

LoveScout24 ist eine absolute Empfehlung für alle Singles, die online auf der Suche nach der großen Liebe oder einfach neuen Flirt-Bekanntschaften sind.

Die Singlebörse war nach ihrer Gründung 1999 viele Jahre unter dem Namen "FriendScout24" bekannt und wurde im Juli 2016 in LoveScout24 umbenannt. An der Qualität der Singlebörse hat sich nichts geändert. LoveScout24 überzeugt mit seinem ausgezeichneten Service. 

Die langjährige Erfahrung, der hohe Bekanntheitsgrad, der effektive Fake-Check, sinnvolle Zusatzfunktionen und die zuverlässige Technik machen LoveScout24 nicht umsonst zum Platzhirsch unter den Kontaktanzeigen-Portalen im deutschsprachigen Raum.

Die Nr.1: LoveScout24 ist Deutschlands größtes Kontaktanzeigen-Portal

Mehrere Suchmöglichkeiten und Online-Area für Chats

Große Anzahl an seriösen und hochwertigen Profilen

iOS- und Android-App für die mobile Nutzung

Bestimmte Mitglieder können kostenlos kontaktiert werden

Unsere Bewertung von LoveScout24

Bewertung:

Nutzer-Bewertungen von LoveScout24

Ø Bewertungen:

Bewertung abgeben

Ihre Bewertung:

LoveScout24
Erfahrungsbericht

LoveScout24 (ehemals FriendScout24) ist wohl das bekannteste und auch das größte Kontaktanzeigen-Portal im deutschsprachigen Raum. Die Online-Singlebörse hat ihre Beliebtheit nicht nur der langjährigen Erfahrung (seit 1999), sondern auch dem seriösen und rundum guten Service für die Suche nach einem Traumpartner zu verdanken. Diverse Auszeichnungen belegen sehr eindrucksvoll die Qualität und Beliebtheit von LoveScout24.

Der Fokus von LoveScout24 liegt primär auf der Vermittlung von Kontakten für eine ernsthafte Beziehung. Alle Singles, unabhängig vom Alter und sozialen Status finden bei LoveScout beste Flirtvoraussetzungen vor. Ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis, zuverlässige Fake-Check-Mechanismen, absolute Seriosität, eine intuitiv bedienbare Oberfläche, ausgezeichnete Zusatzservices, vielfältige Interaktionsmöglichkeiten und umfangreiche Suchfunktionalitäten machen die Singlebörse zu einer absoluten Top-Empfehlung.

Mitgliederstruktur:

  • 1 Million aktive Nutzer in Deutschland
  • 6 Millionen aus Deutschland insgesamt
  • Über 32 Millionen Mitglieder weltweit
  • Über 10.000 Neuregistrierungen pro Tag
  • Geschlechter-Verhältnis: ♂ 57 % / ♀ 43 %
  • Altersdurchschnitt: 35 Jahre

Funktionen und Features:

  • Detaillierte Suchfunktionen mit umfassenden Suchfiltern: Detailsuche, "Jetzt online", "Gleicher Geburtstag", "Wer sucht mich?", "Wir passen zusammen" …
  • Beim Ansehen eines Nutzer-Profils werden Vorschläge für ähnliche Profile angezeigt
  • Favoritenliste, auf der bis zu 100 interessante Profile gespeichert werden können
  • Kontaktaufnahme untereinander via FlirtMail, Privat-Chat, "Smile" oder durch das Versenden von "Flirt-Fragen" an andere Mitglieder
  • Das Match-Spiel "DateRoulette" ist wohl das Highlight von FS24. Es werden Ihnen nach einem Zufallsprinzip Fotos von anderen Singles angezeigt und Sie können anklicken, ob Sie die Person treffen möchten oder nicht. Personen mit gegenseitigem Interesse werden Ihnen dann unter dem Punkt "Wunschdates" angezeigt.

Besonderheiten:

  • Mitglieder-Profile werden automatisch und manuell überprüft, damit die Nutzer nicht von Fakes belästigt werden.
  • Nach der Registrierung begleitet FriendScout Sie mit Tipps, wie Sie Ihr Profil "boosten" können und Ihre Kontaktanzeige noch ansprechender gestalten können.
  • LoveScout 24 organisiert auch Live-Events für Singles, die sowohl für Mitglieder als auch für Nicht-Mitglieder zugänglich sind.
  • Nach Wunsch können Sie auch einen Persönlichkeitstest, der von Partner.de – einem Partnerportal von LoveScout24 – zur Verfügung gestellt wird, ausfüllen und passende Partnervorschläge auf psychologischer Grundlage bekommen.

Preisgestaltung:

Kostenlose Funktionen bei LoveScout24:

  • Kontaktanzeige aufgeben
  • Suchfunktionen nutzen
  • DateRoulette spielen
  • Smiles und Flirt-Fragen versenden
  • Nachrichten an Connect-Nutzer versenden

Kostenpflichtige Funktionen bei LoveScout24:

  • Nachrichten versenden und Live-Chat nutzen
  • Sehen, wer Sie treffen will
  • Antworten auf die Flirt-Fragen ansehen

Laufzeiten und Preise für die Premium-Services:

  • 12 Monate: 19,99 € pro Monat
  • 6 Monate: 24,99 € pro Monat
  • 3 Monate: 29,99 € pro Monat
  • 1 Monat: 39,99 € pro Monat

Für 10,- € mehr pro Monat können Sie ein Premium-Plus-Mitglied werden und weitere Vorteile, wie z.B. eine Top-Platzierung in den Suchergebnissen oder beim DateRoulette, genießen.

Zudem gibt es bei LoveScout24 zwei optional zubuchbare Services - "Select Option" und "Connect Option". Diese werden Ihnen erst nach dem Kauf einer Premium-Mitgliedschaft angezeigt. Mit der Select-Option erhalten Sie Lesebestätigungen für Ihre Nachrichten. Mit der "Connect Option" können Sie auch von Nicht-Premium-Nutzern kontaktiert werden, was Ihnen noch mehr Flirts sicherstellt.

Kosten für die Optionen:

  • Select Option: 6,99 € / Monat
  • Connect-Option: 9,99 € / Monat

Zahlungsweisen:

  • LoveScout24 akzeptiert Kreditkarte, Bankeinzug und PayPal als Zahlungsmittel.

Kündigung der Premium-Mitgliedschaft:

Eine kostenpflichtige Mitgliedschaft verlängert sich automatisch und kann in Ihrem Profil unter "Einstellungen" -> "Premium-Mitgliedschaft" fristgerecht beendet werden. Außerdem können Sie auch per Email, Fax, Post oder auch telefonisch kündigen.

Link zum Anbieter

Kontakt zu LoveScout24

Kunden-Support per E-Mail:
kundenservice@lovescout24.de

Kunden-Support per Telefon: 
+49 (0) 89 24445318, Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr

Fax:
+49 89 12 50 12 - 941

Meinungen der Nutzer über LoveScout24

Mani (06.07.2017)

Das ganze Portal ist zuallererst geprägt von Werbung - das empfinde ich bei einer monatlichen Zahlung von 25 Euro als absolute Kundenverarschung. Darüberhinaus ist die Bedienbarkeit und Benutzbarkeit für ein Portal im Jahre 2017 wirklich unterirdisch. Als wäre das noch nicht schlimm genug, riecht es förmlich nach Abzocke, wie man nach ein paar Tagen auf der Seite selbst merkt - und sich anhand vieler Erfahrungsberichte im Netz bestätigen kann.

Im Detail:

Geworben wird für

- (fragwürdige!) zahlungspflichtige Zusatzfeatures

- "Konkurrenz"-Portale aus eigenem Hause (secret.de, partner.de)

- Werbung für Reisen und Veranstaltungen

- Bannerwerbung für andere Seiten, z.B. Focus.de

Gerade für die ersten drei Punkte gilt: Links zu diesen Angeboten überschwemmen die Seiten auf Lovescout total. Sie verstecken sich überall, hinter für ein Single-Portal "gewöhnlich" klingenden Links wie "Vorschläge" (partner.de) oder "Events" (z.B. Reisen nach Griechenland)

In Sachen Bedienbarkeit ist das Portal wirklich unterirdisch. Die Navigation von Suchergebnissen zu Profilen und zurück zur Ergebnisliste ist haarsträubend: geht man von einem Profil zur Ergebnisliste zurück, muss man sich dort erst wieder den ursprünglichen Ort in der Liste suchen, an dem man zuletzt war.

Die beschriebenen Punkte beziehen sich übrigens nicht nur auf die Website. Auch, was man in den mobilen Apps geboten bekommt, ist wirklich dürftig. Die Werbung nimmt hier zum Teil weit mehr als die Hälfte einzelner Seiten ein. Z.B. auf der eigenen Profil-Seite, auf der alles voll ist mit Werbelinks.

Ich könnte noch viele Kritikpunkte aufzählen und auch beschreiben, warum es sich nach Abzocke anfühlt (unter anderem(!) völliger Rückgang von Reaktionen anderer User, nach Kündigung des 6-Monats-Vertrags usw.). Mehr Zeit in die Beschreibung der Unzulänglichkeiten dieses Portals zu investieren, wird diesem Angebot allerdings wirklich nicht gerecht.

Quaestor (19.08.2016)

Auch wenn FriendScout24.de, jetzt umfirmiert in "LoveScout24.de" (?)

als "angebliche Nr. 1 unter den Single-Börsen bezeichnet wird, so liegt

dort sehr viel, eigentlich viel zu viel im Argen - und dies jeweils zum Nachteil des, bzw. der Kunden !

 

Beispiele:

 

Offerten, bzw. Vermittlungsangebote primär nach "Optik",

nicht (!!!) nach Inhalt(en), wie es geboten ist, bzw. wäre !!!

 

Meines Erachtens bildet Parship die Nr. 1 unter den Singlebörsen:

Warum ?

 

a) Parship selektiert (im Interesse der Abonnenten) dahingehend,

daß zueinander passende Partner vorab "gesiebt" werden.

Das ist bei LoveScout nicht der Fall !

Letztere gehen "nach Optik", nicht nach Inhalt(-en) !

 

b) Parship stellt Suchkritieren auf, die es bei LS nicht gibt.

z.B. ob man(n)/Frau über oder unter 21° C nachts bei offenem

oder geschlossenem Fenster schläft, bzw. schlafen kann.

Das ist bei FS nicht der Fall;

 

c) die "Bandbreite" der vorgeschlagenen Partner/-innen ist

bei LS einfach viel zu groß und nicht geeignet, einen/eine

geeignete Partner/-in ad hoc zu finden.

Damit wird dem Interessenten die Sucharbeit erschwert,

anstatt daß sie erleichtert wird.

 

d) Bei LS existiert keinerlei persönliche Hilfe zum Betreiber der Site;

die "Fragen" sind alle -schematisch - in ein Raster gepresst;

anders bei Parship - dort sind Anrufe und persönliche Ratgeber

die Norm.

 

Es gäbe noch etliche weitere Aspekte, aber m.E. reichen bereits

die vorstehend erwähnten aus, um einem Interessen, der Wert auf

Qualität legt, die Entscheidung nahezulegen.

Ihre Meinung

*Pflichtfelder

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.