Amio » Bewertungen & Meinungen im Testbericht

Startseite Amio

Amio

Partnersuche über Sprachnachrichten

Preis für Frauen: ab 6,99 Euro
Preis für Männer: ab 6,99 Euro

Jetzt Amio testen

Amio im Test
Zusammenfassung

Amio war in ihren Anfangsjahren eine beliebte Singlebörse, die durch ihre damals einzigartigen Funktionen, wie SMS-Chat oder Sprachnachrichten, bei Singles gut punkten konnte. Mittlerweile gibt es Singlebörsen mit einem Video-Chat und eine Menge von guten Dating-Apps, die das SMS-Dating abgelöst haben. Somit sind die Funktionen, die Amio zu einer besonderen Dating-Seite machten, quasi der Schnee von gestern. Zwar hat Amio seit Ende 2015 eine eigene App für Android, dennoch hat diese, genauso wie die Webseite, kaum aktive Nutzer.

Das Portal von Amio ist inzwischen ziemlich in die Jahre gekommen und bietet keine Vorteile gegenüber der Konkurrenz. Daher schwindet die Beliebtheit der Singlebörse tagtäglich.

Hier finden Sie die aktuellen Testsieger unter Kontaktanzeigen-Portalen

Unsere Bewertung von Amio

Bewertung:

Nutzer-Bewertungen von Amio

Ø Bewertungen:

Bewertung abgeben

Ihre Bewertung:

Amio
Erfahrungsbericht

Amio ist ein Projekt der ADT-Gruppe, die seit 1993 als Dating-Service-Anbieter einen Großteil der in wöchentlichen Zeitungen und Zeitschriften inserierten Kontaktanzeigen verwaltet. Mit Amio verschaffte die ADT-Gruppe Ende 2005 ihrem Kontaktanzeigen-Service eine Online-Präsenz.  

Bei amio.de besteht die Möglichkeit, eine Kontaktanzeige mit bis zu 4 Fotos aufzugeben und eine eigene Voicebox mit einem persönlichen Begrüßungstext für die Profilbesucher zu besprechen. Zudem wird jedem Mitglied eine persönliche Mailboxnummer zugeteilt, über welche ihm seine Profilbesucher ebenfalls eine Sprachnachricht hinterlassen können.  

Schon ohne eine Registrierung bei der Partnerbörse, kann man einen Mann oder eine Frau in bestimmten Altersspannen im Umkreis einer beliebigen Postleitzahl suchen, wobei auch homosexuelle Inserate – wenn auch in geringer Anzahl – vorhanden sind. So kann man bereits vor der Anmeldung bei Amio abschätzen, ob das Single-Potenzial in der gewünschten Region ausreichend ist und eine Anmeldung Sinn macht. Grundsätzlich halten wir beim Online-Dating offene Mitgliederkarteien aus Datenschutzgründen für bedenklich. 

Mitgliederstruktur:

  • Etwa 250.000 Registrierungen seit der Gründung
  • Rund 1.000 monatliche Nutzer
  • Geschlechter-Verteilung: 55 % Frauen / 45 % Männer
  • Durchschnittsalter: 47 Jahre

Preisgestaltung:

Kostenlose Funktionen:

  • Kontaktanzeige erstellen und nach Wunsch in Partnerzeitungen inserieren
  • Vocebox mit eigener Stimmaufnahme einrichten
  • Suchfunktion nutzen
  • Andere Profile und ihre persönliche Mailboxnummer ansehen

Kostenpflichtige Premium-Funktionen:

  • Unbegrentzt viele Nachrichten versenden

Kostenpflichtige Premium-Gold-Funktionen:

  • Unbegrenzt viele Nachrichten versenden
  • Voice-Service nutzen (Sprachnachrichten abhören und beantworten, Partnervorschläge abhören) Bitte beachten Sie, dass hier zusätzlich die Verbindungsgebühren anfallen. 

Laufzeiten und Preise für Premium-Services:

Premium-Mitgliedschaft:

  • 1 Monat: 6,99 €

Premium-Gold-Mitgliedschaft:

  • 1 Monat: 24, 99 €
  • 3 Monate: 59,99 €
Link zum Anbieter

Meinungen der Nutzer über Amio

Gaby (07.12.2018)

Bereue die Mitgliedschaft für 3 Monate = bei denen 12 Wochen also noch weniger für 66 € eingegangen zu sein. Jede Woche sind die gleichen Kandidaten abgedruckt und wenn das passende nicht dabei war und die Anzeige wurde etwas abgeändert, kann es sein, daß du immer mal wieder bei den selben Männern anrufst. Und so macht man mit der Einsamkeit der Leute Geld.

Rudi (21.08.2018)

Sie buchen ab was sie wollen und ich habe Schon lange gekündigt.

Josef123 (13.11.2014)

Ich finde es super. Bin auf der suche nach einer älteren Dame, die auch noch lust auf Lust hat. Selbst bin ich 56, aus dem Ruhrgebiet. Bisher hatte ich nette Kontakte, jedoch leider zu weit weg. 015750658069

Ntti23 (05.11.2014)

Ich finde Amio super. Nutze das jetzt seit 3 Wochen und bisher macht es super viel Spass. Klar es ist nicht ganz günstig, aber man kann die Kosten auf jeden Fall in Grenzen halten. Besser als jede Abofalle.

Roman (28.08.2014)

So lange man es mit den SMS nicht übertreibt und die Kosten im Auge behält, finde ich Amio super. Man muss aber aufpassen.

Ihre Meinung

*Pflichtfelder

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.